Laden...
main2022-12-29T14:32:24+01:00

Edelweiss-Kränzchen 2023

lädt zum Maitanz
12. Mai 2023
in der Stiegl-Brauwelt

 

Liebe Freunde vom Edelweiss-Kränzchen!
Nach langer Durststrecke ist es endlich wieder so weit.

Mit großer Freude können wir das 125. Edelweiss-Kränzchen ankündigen!

In der Stiegl-Brauwelt haben wir eine Unterkunft gefunden, in der wir im Mai mit etwa 1000 Freunden ungezwungen tanzen und feiern können. Wie gewohnt werden wieder einige „Tanzlmusiken“ und Party-Hits vom DJ für Stimmung und Schwung sorgen.
Bitte haltet euch den Termin frei! Im Frühjahr bekommt ihr rechtzeitig die Einladung* zugesandt.

Wir freuen uns auf Euch!

Herzlichst,
Eure Edelweisser

*alle bei uns bereits hinterlegten Adressen

Das 124. Edelweiss-Kränzchen 2020.

Was für ein gelungenes Fest!

Das Echte bleibt eben immer jung.

Die gute Stimmung bringen aber nur die richtigen Gäste auf alle Feste!
Wir sagen danke und freuen uns auf Euch und das Edelweiss-Kränzchen 2023!

Wir halten Euch auf dem Laufenden über alle Neuigkeiten am Edelweiss-Kränzchen.

Mooswiesner Tanzlmusi

D’Mooswiesner – eine Mischungen zwischen Salzburg, Berchtesgaden und Kärnten. [...]

Tanzgeiger

Die Tanzgeiger – ein austrophones Volkstanzerlebnis der besonderen Art! [...]

Irrseebläser

Traditionelle Irrsee-Klänge mit Schwung! Im Jahre 1986 begann Hans [...]

First Line Band

Tanz, Show und Unterhaltungsmusik der besonderen Art! Die First [...]

Heiß begehrt! Des G’riss um die Karten.

Deine Chance auf Eintrittskarten fürs „Kranzl“ 2023.

Es ist jedes Jahr ein echtes G’riss um die Eintrittskarten und es ist nicht leicht, welche zu bekommen. Der Kartenverkauf funktioniert über persönliche Einladungen an die Adressaten unserer „Kränzchenkartei“. Meistens ist das Edelweisskränzchen daher restlos ausverkauft. Aber es gibt eine Chance: Du kannst Dich mit dem folgenden Online-Formular vormerken lassen und wirst ebenfalls in unsere „Kränzchenkartei“ aufgenommen. Besonders freuen wir uns, wenn Du uns kurz mitteilst, wie du vom „Kränzchen“ erfahren hast und warum Du gerne dabei sein möchtest.

Und mit etwas Glück, sehen wir uns dann am „Kränzchen“.

Ps.: Für alle, die bereits in unserer Kränzchenkartei erfasst sind und jährlich unsere Einladung zugesendet bekommen, ist das Online-Formular ohne Bedeutung.

Kartenbestellung für das
Edelweiss-Kränzchen 2023

Online Kartenbestellungen sind derzeit nicht verfügbar.
Kartenbestellungen fürs Jubiläums-Kränzchen 2023
am Freitag, den 12. Mai 2023, in der Stiegl-Brauwelt
sind erst wieder ab März/April 2023 möglich.
„Musikanten spüt’s auf!“ Unser edelweisses Programm 2023.
Infos folgen!
„Musikanten spüt’s auf!“ Unser edelweisses Programm 2023. Infos folgen!

Echte Volksmusik. Echte Gaudi.

Infos zum Programm für das Edelweiss-Kränzchen 2023 folgen!

Infos folgen!

Dirndlg’wand & Lederhos’n! Rückblick auf das Kränzchen 2020.

Tradition als Attraktion: Siebenschritt, Boarischer & Almtanz.

Wie seit eh und je: Tracht ist Pflicht! Und so kamen alle fesch adjustiert, g’schneizt, ´putzt & ´kampelt, um das 124ste Edelweiss-Kränzchen so richtig zünftig zu geniessen. Nach dem Begrüßungsschnapserl, pünktlich um 20.30 Uhr, hieß es nach guter Tradition: „Musikanten spüt’s auf!“ – der offizielle Startschuss in eine rauschende Ballnacht. Und die hatte es wieder in sich! Alle Achtung! Unsere Gäste können es einfach: tanzen bis die Füße schmerzen!…

140 Jahre Salzburger Geschichte.
Und Soizbuaga G’schicht’n.

140 Jahre Salzburger Geschichte.
Und Soizbuaga G’schicht’n.

Wie die Bergsteiger zum Tanzen kamen.

Die ganze Geschichte von Salzburgs ältestem und größtem Ballereignis beginnt mit der Gründung des „Geselligkeits-Club Edelweiss“ anno 1881. Und weil die Edelweisser nicht nur Bergsteiger sind, sondern vor allem lebenslustige Leute, wurde bereits ein Jahr danach, 1882 das erste „Kränzchen“ veranstaltet.

Heute, 137 Jahre danach, gibt es das Kränzchen immer noch und im Prinzip hat sich auch nicht viel verändert. Oder doch? Die grundlegenden Zutaten sind nach wie vor die selben: Gemeinschaft, Geselligkeit, Tanz, Berg, Musik… Hier geben wir euch einen kleinen fotografischen Kränzchen-Einblick durch die Zeit – von 1882 bis heute.

Hier werden demnächst die Partner für das Edelweiss-Kränzchen 2023 präsentiert.

Infos folgen.

Infos folgen.

Infos folgen.

Infos folgen.

Nach oben